Sie sind hier: Suche

Suchergebnis "Beeren"

Grundlage der meistenFrüchtetees ist die sogenannte Basismischung. Sie besteht aus Apfelstücken, Hagebuttenschalen, Hibiskusblüten und Orangenschalen.
Jede dieser Zutaten hat ihre spezifische "Aufgabe" im Früchtetee:
Apfelstücke
verleihen dem Früchtetee den lieblich-milden, leicht süßlichen Geschmack und runden das Aroma wunderbar harmonisch ab.
Bereiten Sie abends aus 2 Teelöffeln Rooibos „Blue Berry“ (Heidelbeere) und 250 ml kochend heißem Wasser einen starken Tee und lassen den Tee über Nacht abkühlen.
Am nächsten Tag schlagen Sie 250 ml Sahne steif und geben unter die steif geschlagene Sahne 8 EL frisch pürrierte Heidelbeeren oder Heidelbeer-Marmelade sowie 2 Eigelb oder alternativ Mascarpone. Unter diese Masse heben Sie vorsichtig den gekühlten Tee und verrühren alles sorgfältig.
Mitmachen und gewinnen!
Such dir eine der Abenteuergeschichten von Stegu, Lucius oder Jonas aus und erzähle uns wie diese Geschichte weitergeht ...
Kirchstr. 2 02943 Weißwasser /O.L. Montag - Donnerstag 9 - 12 und 15 - 18 Uhr, Freitag 10 - 13 sowie 15 - 18 Uhr
Aus 1TL Schwarztee Earl Grey und 200ml kochendem Wasser einen
starken Tee herstellen (4 Minuten Ziehzeit).
Ca. 200g frische Erdbeeren in den Mixer geben und zusammen mit
einem Schuss naturtrübem Apfelsaft pürieren.
Überbrühen Sie 3 Teelöffel OASIS Rooibos „Löwenpfote“ mit 1/4 Liter kochendem Wasser. Ziehzeit: 8 Minuten. Den fertigen Tee, 2 EL Akazienhonig, 200 ml roten Fruchtsaft und 4 TL Agar-Agar in einem Topf solange erhitzen, bis es dampft (ca. 60°).
Bereiten Sie einen starken, „beerigen“ Früchtetee (z.B. Wald-Erdbeer, Himbeer, Beerenzauber,...) Ihrer Wahl zu: 3 Teelöffel Früchtetee mit 1/4 Liter kochend heißem Wasser überbrühen und 15 Minuten ziehen lassen.
Während der Tee abkühlt, können Sie frische Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, ..... kleinschneiden und in eine große Glasschüssel geben.
4 gestr. EL OASIS-Früchtetee „Beerenzauber“, die Schale einer halben Orange (unbehandelt) und 4 EL OASIS Glühgewürz in 1 Liter kaltes Wasser geben und zum Kochen bringen. 10 - 15 Min. ziehen lassen und durch ein Sieb abgießen.
Nun jeweils 1/2 Liter Heidelbeer- und Apfelsaft zugeben, den Punsch nochmals erhitzen, aber nicht kochen lassen. Zum Schluss nach Geschmack mit Ahornsirup süßen.
100g Gummibärchen in Eiswürfelbehältre geben, mit Wasser auffüllen und in das Gefrierfach stellen.
400g Früchte der Saison ( Erdbeeren,, Himbeeren, Kirschen, Orangen, Kiwi, Pfirsiche) klein schneiden und in das Bowlegefäß geben. Die Früchte mit etwas Zitrtronensaft beträufeln.
Wilhelmstraße 16 91413 Neustadt/Aisch Mo. - Fr. 8.00 - 17.00 Uhr
Bahnhofstr. 10 59929 Brilon Mo-Fr. 9.00h-18.00h
Sa.    9.00h-13.00h
Nordwall 9 47608 Geldern  10.00-13.30
15.00-18.30
Mittwoch
14.30-18.30
Samstag
10.00-14.00