Sie sind hier: Suche

Suchergebnis "Rezept"

Fruchtig-exotische Vorspeise mit dem Flavour von Südafrika
In einen großen Kochtopf alle Zutaten geben, außer Joghurt, Zitrone und Korianderblätter. Flüssigkeit zum Kochen bringen bis die Kürbis- und Kartoffelwürfel gar sind. Mit dem Pürierstab pürieren, warm halten. Joghurt, geriebene Zitronenschale und –Saft sowie den gemahlenen Kreuzkümmel unterheben und gut verrühren.
Chocolat Cup Cakes
Südafrikas süße Antwort auf Muffins

Rezept für 24 Muffins:
750 g Mehl
350-500g Rohrohrzucker
Kochen Sie einen 1 Liter Früchtetee „Orange“ nach Anleitung und lassen Sie diesen über Nacht kalt werden. Am nächsten Tag geben Sie 1/2 Liter Orangensaft und Eiswürfel dazu.
Die OASIS Teehandel GmbH bringt in Deutschland den ersten Bio-Rooibostee mit dem TRANSFAIR-Siegel auf den Markt. Gestartet wird mit den vier Sorten Rooibos Natur, Rooibos mit Lemongras, Rooibos Löwenpfote und Rooibos Vanille.
Nur eine kleine Elite der Teebauern
in Japan ist in der Lage Matcha
herzustellen. Viel Know-how, Fingerspitzengefühl und Leidenschaft
wird den Produzenten abverlangt.

Der für Matcha verwendete Grüntee
ist ein sogenannter Schattentee.
Bei der Produktion von Schattentee
werden die Teesträucher
ca. 4 Wochen vor der Ernte mit Netzen beschattet, sodass nur noch rund 10%
des Sonnenlichts durchscheinen.

Durch die Beschattung produziert die Teepflanze mehr Chlorophyll, baut mehr Aminosäuren auf und gibt dem Tee später einen feinen, süßlichen Geschmack.

Nach der Ernte werden die Teeblätter gedämpft und getrocknet. Vor dem Mahlen des Tees werden alle groben Blattteile, wie Stengel und Rippen mit einem Gebläse entfernt. Nur der hochwertigste Teil des Teeblatts findet Verwendung.

Dieses „Herz“ des Teeblatts wird nun mit Granitsteinmühlen zu feinem Pulver vermahlen. Für das Mahlen von
30 Gramm Matcha-Pulver benötigen die traditionellen Granitsteinmühlen ca. eine Stunde.

Weitere infos über dieses hochwertige Trendgetränk finden Sie unter Zubereitung und Tees von A-Z. Leckeres zum Selbst-probieren finden Sie unter "Rezepte".
Der edle Matcha nimmt in der Zubereitung von Grünem Tee eine besondere Rolle ein und ist zentraler Bestandteil der japanischen Teezeremonie.

Für die traditionelle Art Matcha zuzubereiten benötigen Sie eine Matcha-Schale und einen Bambus-Besen (Chasen).
Matcha ist ein besonders hochwertiger Grüntee in der Tradition der japanischen Teezeremonie. Matcha heißt wörtlich übersetzt „gemahlener Tee“ und dies bezeichnet bereits die Besonderheit dieser einzigartigen Weise Grüntee zuzubereiten:
Für die Herstellung von Matcha wird das Teeblatt zu ...
Aus 4 TL Rooibos natur und 1/2 l Wasser einen starken Tee zubereiten (8 min. Ziehdauer).
Den fertigen Tee zusammen mit der Schale von 2 Zitronen (natürlich unbehandelt...), 4 EL Honig oder Vollrohrzucker und 2 TL OASIS Glühgewürz in einem Topf erhitzen, bis sich Honig oder Zucker aufgelöst haben.
Geschmorte Hähnchenflügel gehören zur klassischen Kap-Küche und sind bei den Südafrikanern ein beliebtes Festtagsgericht. Polenta oder Kartoffelpüree sind die idealen Begleiter. Diese Speise ist einfach in der Zubereitung und lässt sich für eine beliebig große Gästezahl vorbereiten.
Damit Du Hari Tee in den heißen Sommermonaten auch als
leckere Erfrischung genießen kannst, haben wir uns etwas ganz
Besonderes einfallen lassen: Eistees nach ayurvedischen
Prinzipien, einfach und schnell selbst zubereitet
Damit Du Hari Tee in den heißen Sommermonaten auch als
leckere Erfrischung genießen kannst, haben wir uns etwas ganz
Besonderes einfallen lassen: Eistees nach ayurvedischen
Prinzipien, einfach und schnell selbst zubereitet.
Damit Du Hari Tee in den heißen Sommermonaten auch als
leckere Erfrischung genießen kannst, haben wir uns etwas ganz
Besonderes einfallen lassen: Eistees nach ayurvedischen
Prinzipien, einfach und schnell selbst zubereitet.
Herzog-Ernststraße 181 1/2 86899 Landsberg am Lech Montag-Freitag
9.00-12.30  14.30-18.00 Uhr
Mittwoch Nachmittag geschlossen
Samstag 9.00-13.00 Uhr
Bahnhofstr. 2 04774 Dahlen / Sachs Montag bis Freitag 09.00-13.00 u. 14.00-18.00 Uhr
In Indien werden Masala-Mischungen Schwarz- oder Grüntees beigemischt und sind dort unter der Bezeichnung CHAI Nationalgetränk, das zu jeder Gelegenheit getrunken wird. Üblicherweise werden diese Tees längere Zeit gekocht und dann mit viel Milch, Honig oder Zucker getrunken.
2 Bambusspatel (1 TL) Matcha in eine Schüssel geben, mit dem heißen Wasser aufgießen und gut verrühren (ca. 15 Sekunden am besten mit einem Matcha-Besen).
Die aufgeschäumte Milch oder Vanille Sojamilch dazugeben. Bei Bedarf mit Honig süßen.
Panna Cotta & Rooibos an Früchte-Kompott
Rezept für zehn bis zwölf Portionen

Zutaten Panna Cotta:
4–6 Beutel OASIS Rooibos-Tee Natur
500 ml Bio-Vollmilch
Lindenallee 13 57577 Hamm / Sieg Montag-Freitag: 8.30-12.30 Uhr und 14.00-18.00 Uhr
Samstag: 8.30-12.30 Uhr
So zaubern Sie ein leckeres Schokoladen-Chai-Konfekt:
90g gesiebter Puderzucker und das Eigelb von 2 Eiern cremig schlagen.40g weiche Butter hinzufügen und alles gut verrühren.
Ostfriesentee ist eine spezielle Teemischung nach ostfriesisschem Rezept mit meist kräftiger, vollmundiger Tasse. In der Regel werden für diese Teemischung Assam Tees verwendet.

Die Ostfriesen-Blatt-Mischung trumpft mit würzig-kräftigem Aroma und dunkler, vollmundiger Tasse auf. Genießen Sie ihn mit Milch oder Sahne und, wer mag, mit zusätzlich Honig oder typisch friesisch mit Kluntje (Kandis).
Nach traditionell ostfriesischem Rezept wird diese Teemischung hergestellt.
Diese spezielle, vollwürzige Teemischung schenkt einen schönen, kraftvollen
Start in den Tag. Dunkle, kräftige Tasse.

Sehr lecker mit Milch oder Sahne und, wer mag, mit zusätzlich Honig oder
typisch friesisch mit Kluntje (Kandis).
Gewürztee (Chai) wird nach altem orientalischem Rezept hergestellt. Seine Inhaltsoffe (Zimt, Kardamom, Pfeffer, Nelken und Ingwer) vereinen sich zu einer herrlich-würzigen, wärmenden, nahezu sätiigenden Teemischung. Genossen mit Milch oder Sahne und bei Bedarf etwas Honig bietet dieser Tee einen entspannenden und glecihzeitig belebenden Genuss in der Hetze des Alltags.

In Indien wird den Masala-Mischungen Grüntee oder auch Schwarztee beigemischt und ist unter dem Namen Chai das dortige Nationalgetränk. Auch in unseren Breiten erfreit sich dieser leckere Aufwärmer und Aufmunterer immer größerer Beliebtheit. Ideal auch für kühle Tage!

Genießen Sie Masala Gewürztee pur, mit Milch  und Honig, oder in Kombination mit Grün- oder Schwarztee. In allen Variationen ein Hochgenuss!
Es gibt kein bestimmtes Rezept für die Bereitung vollkommenen  Tees.
Jede Art, die Teeblätter herzurichten, hat ihre Individualität,
ihr  besonderes Verhältnis zu Wasser und Wärme,
hat ihre Erbschaft an  Erinnerungen
und weiß ihre höchsteigene Geschichte zu erzählen.
Tein und Coffein sind chemisch gesehen dieselben Stoffe. Die Teeleute sagen einfach lieber Tein während Kaffeetrinker von Coffein sprechen.

Eine positive Eigenschaft des Tees ist, dass sein Tein langanhaltender wirkt als das Coffein des Kaffees. Das liegt an der unterschiedlichen Verstoffwechslung. Das Wirkprinzip verdeutlicht die nebenstehende Schemazeichnung: Zu erkennen ist, dass die anregende Wirkung des Tees langsamer einsetzt und sich dann langsam wieder abbaut. Dagegen ist die Wirkung des Kaffees überfallartig, d.h., er überhäuft den Körper mit Coffein. Im ersten Moment ist dies sehr anregend, doch die Wirkung lässt sehr schnell nach und hinterlässt ein Loch. Es muss "nachgefüllt" werden. 

Es ist klar, dass die langsam anregende Wirkung des Tees deutlich verträglicher ist für den Körper. Angenehme Wärme durchflutet den Körper. Sanft werden Körper und Geist stimuliert. Und auch noch nach einigen Stunden wirkt das Tein des Tees positiv und sanft auf das zentrale Nervensystem. 

WICHTIG: Die Wirkung hängt sehr stark von der körperlichen Verfassung, den persönlichen Eigenschaften, der Zubereitung und der Rezeption von Tein und Gerbstoffen ab. Verbindliche Aussagen über die Wirkung können daher nicht für alle Menschen getroffen werden.